Nachrichten aus der Gartenschaustadt 2019

Fördergeber

Die Schaffung von Grün- und Erholungsanlagen aus Anlass der Natur in Wassertrüdingen 2019 wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und vom Freistaat Bayern kofinanziert. mehr...

20.02.2019: Deutsche Bahn reaktiviert Strecke für die Gartenschau

Die stillgelegte Bahnstrecke zwischen Gunzenhausen und Wassertrüdingen wird im Rahmen der Gartenschau an Wochenenden und Feiertagen reaktiviert. So können Besucher auch mit der Bahn nach Wassertrüdingen reisen. mehr...

18.02.2019: Der Beitrag des Teams Ackerschätze – von denen, die in und von der Natur leben

Einen besonderen Beitrag zur Gartenschau der Heimatschätze in Wassertrüdingen, welche am 24. Mai eröffnet wird, liefern die Bäuerinnen und Bauern der Umgebung. Auf über einem Hektar Fläche hat sich der Zusammenschluss, der Team Ackerschätze genannt wird, ein tolles Konzept, über die Landwi... mehr...

12.02.2019: 100 Tage bis zur Gartenschau – Warten auf den „Baumeister Natur“

Die Vorbereitungen der Gartenschau der Heimatschätze in Wassertrüdingen gehen in die heiße Phase. Nur noch 100 Tage verbleiben bis das große Event in der Stadt am Wörnitzstrand eröffnet wird. mehr...