108 Tag Erlebnis für Groß & Klein

© Mila Pavan

24. Mai 2019: Feierliche Eröffnung der Gartenschau

Feierliche Eröffnung der Gartenschau mit dem Bayerischen Rundfunk und buntem Programm. Krönender Abschluss am Eröffnungstag ist das Konzert des Winsbacher Knabenchors, präsentiert von den Sparkassen in Mittelfranken, das um 19.00 Uhr auf der Sparkassenbühne im Wörnitzpark stattfindet.

24.-26. Mai: BR-Eröffnungswochenende

Der Bayerische Rundfunk unterhält am ersten Gartenschauwochenende mit einer abwechslungsreichen Show für die großen und kleinen Gäste. Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller, Konzerte und Bühnenprogramm. Ein würdiger Startschuss für 108 Tage Gartenschau-Erlebnis.

30. & 31. Mai 2019: Volksmusiktage

Stolz werden die Tradition und die Wurzeln der eigenen Lebensart gepflegt. Freuen Sie sich auf verschiedene Volksmusik-Gruppen, die auf der Gartenschau auftreten. Den Donnerstag gestaltet die Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik, Freitag tritt Boxgalopp gemeinsam mit der Kapelle Rohrfrei auf.

01. Juni 2019: Tag der Milch

Auf der Gartenschau dreht sich alles um den weißen Fitmacher. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm rund um das Thema Milch. Viele Aktionen für Familien sind auch auf der Landwirtschaftsfläche „Ackerschätze“ im Klingenweiherpark zu finden.

02. Juni 2019: Chorfest

Zahlreiche Chöre singen den ganzen Tag über auf dem Gartenschaugelände, Kinder- und Jugendchöre treten auf einer eigenen „jungen Bühne“ auf. Über 70 Chöre finden Sie im Wörnitz- und Klingenweiherpark sowie in der Innenstadt.

03. Juni 2019: Aktionstag Musik

04. Juni 2019: Wassertrüdingen swingt

08. Juni 2019: Genussmarkt

Genießen Sie mit all Ihren Sinnen die Gartenschau. Sowohl im Wörnitzpark als auch in der Altstadt präsentieren Direktvermarkter und Produzenten aus der Region ihre Produkte. Schlemmen Sie sich bei einem musikalischen Rahmenprogramm durch die Fränkische Vielfalt.

09. Juni 2019: Genussmarkt & Straßenmusikfestival

Genuss & Musik als Wohltat für Körper und Seele. Sowohl im Wörnitzpark, als auch in der Altstadt präsentieren Direktvermarkter und Produzenten aus der Region ihre Produkte. Für den musikalischen „Genussrahmen“ sorgt ein Straßenmusikfestival, an dem verschiedene Künstler auftreten.

10. Juni 2019: Straßenmusikfestival

Die Gartenschau verwandelt sich in ein swingendes & klingendes Fest! Zahlreiche Künstler, Singer-Songwriter und Bands aus der Region zeigen ihr Können im Wörnitz- und Klingenweiherpark sowie auf dem Weg zwischen den beiden Geländen.

15. Juni 2019: Tag des Figurentheaters

Lassen Sie sich in die Welt des Puppenspiels entführen und erleben Sie mit den Puppenspielern ein unvergessliches Erlebnis für Klein und Groß. Verschiedene Figurentheater präsentieren sich heute auf dem Gartenschaugelände und geben ihre Theaterstücke zum Besten. Auch die Schätze kommen nicht zu kurz.

16. Juni 2019: Tag des sozialen Miteinanders

Zahlreiche soziale Einrichtungen bieten Aktionen rund um die Themen Inklusion, Integration und Barrierefreiheit. Freuen Sie sich auf Musik- und Tanzdarbietungen und verschiedene Mitmachaktionen. Bastelaktionen für Kinder, unterschiedliche Beiträge zu Themen wie Gesundheit, Ernährung oder Bewegung werden unter dem Aspekt "soziales Zusammenleben" angeboten. 

20. Juni 2019: Heimatschatz Blasmusik

Freuen Sie sich auf Blasmusik in ihrer ganzen Vielfalt. Zahlreiche Musikvereine, Blaskapellen und Orchester aus den drei Landkreisen Ansbach, Donau-Ries und Weißenburg-Gunzenhausen bespielen an diesem Tag das Gartenschaugelände. Genießen Sie die Klänge der Blasmusik vom Böhmischen bis hin zur Moderne.

21. Juni 2019: Heimatschätze und Eröffnung Fränkischer WasserRadweg

Zahlreiche Akteure präsentieren ihre „Heimatschätze“: Werte, die typisch für Wassertrüdingen und die Hesselbergregion sind, auf die ihre Bewohner stolz sind und die es zu bewahren gilt. Auch musikalisch hat die Region viel zu bieten: u.a. tritt die Wassertrüdinger Band "Peilsender" auf. Außerdem wird der 420 km lange Rundkurs "Fränkischer WasserRadweg" eröffnet. Unter dem Motto "Flüsse - Seen - Burgromantik" können Radfahrer den neuen Fernradweg von Neumarkt bis nach Rothenburg erkunden.

22. Juni 2019: Heimatschatz Mundart

Dialekt ist tot? Von wegen! Den Klang von Heimat gibt es ganztägig auf der Gartenschau. Mundart in den unterschiedlichsten Formen wird auf den Geländen präsentiert: Freuen Sie sich auf Kabarett, Musik, Lesungen und Erzählungen.

23. Juni 2019: Heimatschatz Blasmusik & Kunstmeile

Genießen Sie Kunst und Musik auf der Gartenschau. Zahlreiche Musikvereine, Blaskapellen und Orchester aus den drei Landkreisen Ansbach, Donau-Ries und Weißenburg-Gunzenhausen bespielen an diesem Tag das Gartenschaugelände und die Innenstadt. Zusätzlich können Sie zahlreichen Künstlern bei ihrer Arbeit zusehen.

29. Juni 2019: Sommerfest

Gefühl von Sommer, Sonne, Sonnenschein auf der Gartenschau, u. a. mit den temperamentvollen Latino-Beats der Band „Marquess“. Sie erwartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm in romantischer Stimmung. Bei einem Feuerwerk können Sie den Tag ausklingen lassen.

30. Juni 2019: Streuobsttag

Eine Streuobstwiese prägt einen großen Teil des Klingenweiherparkes: Auf der Gartenschau dreht sich deshalb alles rund um das heimische Streuobst wie Äpfel, Birnen, Kirschen, Zwetschgen, Pflaumen und Mirabellen. Abschluss des Kinder- und Jugendwettbewerbs “Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!” vom Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e.V. ist ein Konzert von Donikkl, der mit seinem buntem Kinder-Mitmach-Programm für ausgelassene Stimmung sorgt.

05. Juli 2019: Oettinger Night

Konzertkabarett mit Gankino Circus und ihrem neuen Bühnenprogramm „Die Letzten ihrer Art“, gesponsert von der Oettinger Brauerei GmbH. Die vier fränkischen Musiker liefern mit ihrer Musik und ihren Geschichten eine Liebeserklärung an ihre Heimat.

06. Juli 2019: Tag der Sagen und Märchen

"Es war einmal..." Freuen Sie sich auf ein buntes und vielfältiges Programm an verschiedenen Orten der Gartenschau mit Vorträgen, Lesungen, Musik und Aufführungen. Lassen Sie sich entführen in die Welt der Sagen und Märchen und erfahren Sie u.a., wie Wassertrüdingen zu seinem Namen kam.

07. Juli 2019: Mittelfränkischer Landfrauentag

Die Landfrauen übernehmen das Zepter auf der Gartenschau. Die Gartenschau wird mit den Klängen der sieben mittelfränkischen Landfrauenchören erfüllt. Auch auf der Fläche des Landwirtschaftsbeitrages „Ackerschätze“ wird das Programm von den Landfrauen gestaltet.

13. Juli 2019: Blaulicht-Tag

Einblick in den Alltag zahlreicher Ämter und Organisationen, die sich um die Sicherheit der Menschen kümmern. Polizei, THW, Feuerwehr, Rotes Kreuz und der Zoll sind im Gartenschaugelände mit Einsatzfahrzeugen und tollen Mitmach-Angeboten für die ganze Familie zu finden. Für die musikalische Umrahmung sorgt u.a. das Zollorchester Nürnberg.

14. Juli 2019: Bläsertag

Das gesamte Gartenschaugelände wird an diesem Tag von Bläserklängen erfüllt. Zahlreiche Posaunenchöre und Bläsergruppen präsentieren ihr Können im Wörnitz- und Klingenweiherpark, sowie in der Innenstadt. Chöre und Gruppen aus der gesamten Region treten mit einem breiten und abwechslungsreichen Repertoire auf.

20. & 21. Juli 2019: Spiel ohne Grenzen mit der evangelischen Landjugend

Vielfältige Spiele zum Thema Kraft, Geschicklichkeit oder Ausdauer werden angeboten.  Die evangelischen Landjugenden präsentieren außerdem Traditionen und Brauchtümer, wie das „Maibaumschnitzen“, die hier in der Hesselberg-Region verbreitet sind.

27. Juli 2019: Jugendverbändetag des Kreisjugendrings Ansbach

Buntes Spiel- und Spaßprogramm für Jung und Alt.  Sie erwartet unter anderem ein tolles Gewinnspiel, coole Mitmachaktionen, launige Unterhaltung durch Musik und Tanz, wichtige Infos rund um den Kreisjugendring und vieles mehr. Für die Fußballbegeisterten wird die Street Soccer Arena zum Spielen bereitstehen.

© Foto Florian Fietz

28. Juli 2019: Tag der geistlichen Musik

Einfach mal den Stress des Alltags vergessen. Die Klänge zahlreicher Gospel- und Posaunenchöre können Sie im Wörnitz- und Klingenweiherpark genießen. Chöre und Gruppen aus der gesamten Region treten mit einem breiten und abwechslungsreichen Repertoire auf. Ein Höhepunkt ist der Auftritt von Siegfried und Oliver Fietz zusammen mit Burkhard Stark um 15.00 Uhr. 

03. & 04. August 2019: Thailandfest

Tanz und Musik entführen in die Kultur aus Fernost. Das Thailandfest findet 2019 nicht nur im Sonnenuhrenpark statt, sondern auch auf dem Gelände des Wörnitzparkes. Zahlreiche Stände bieten typisches Essen und andere Waren aus Thailand an. 

10. & 11. August 2019: Brot & Spiele

Unterhaltung und Spiel auf dem gesamten Gartenschaugelände. Schon zu Zeiten der Römer waren Gesellschaftsspiele eine beliebte Beschäftigung, um sich vom Alltag abzulenken und gleichzeitig die Freizeit abwechslungsreich zu gestalten.  

17. August 2019: Verzauberte Gartenschau

Lassen Sie sich verzaubern, u. a. vom Magischen Zirkel Nürnberg. Freuen Sie sich auf magisches Falschspiel, unmögliche Wunder bis hin zur Mentalmagie - bei der Ihre Gedanken an Ihrem Verstand zweifeln werden. Kunststücke die hautnah miterlebt werden, zum Greifen nahe und doch unfassbar.

<< zurück 1